Skihütte Wolfsschlucht
Skihütte Wolfsschlucht

Berichte aus der Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung am 2.6.2017

Bei der Jahresversammlung des Ski-Klub Prüm 1926 e. V. im Restaurant Waldmaus begrüßte der neue Vorsitzende Joachim Bretz die Anwesenden. Nach dem Totengedenken gab er einen kurzen Überblick über die vergangenen Monate. Die Wintersaison 2016/2017 war sehr gut mit 200 Liftstunden. An 25 Tagen war die Skihütte geöffnet. Vereinsmitglied Monika Geister war in den Wintermonaten für die Verpflegung in der Hütte zuständig. Joachim Bretz dankte ihr dafür mit einem dicken Blumenstrauß. Außerdem war die Piste an einigen Tagen für Rodler geöffnet und bei guter Schneelage wurden Skikurse angeboten. In den Außenbereich soll in 2017 investierte werden, um ihn etwas freundlicher zu gestalten.

Neben dem Bericht des Schriftführers gab der neue Sport- und Pressewart Diana Hermes-Göhring seinen Bericht ab. 14 Übungsleiter mit Lizenz und 3 Skilehrer mit Lizenz helfen das Jahr über beim Sportangebot des Ski-Klub Prüm. Handball, Leichtathletik, Badminton, Volleyball, Gymnatik z. B. um nur einige zu nennen.

Viele Bestleitungen bei Leichtathletik und die Vizemeisterschaft der Handball Herrenmannschaft in der Verbandsliga treten besonders hervor.

Nach dem Kassenbericht und dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt. Schatzmeister Michael Wielvers gab dann noch den Haushaltsplan 2017 bekannt.

Joachim Bretz schloss die Versammlung

Der Dank geht an Gaby Bretz und Oliver Arimond für ihre 15-jährige gemeinsame Tätigkeit im Vorstand des Ski-Klub Prüm

Bericht Geschäftsführer Reiner Schneider

Bericht des Geschäftsführers bei der Mitgliederversammlung 2015 am 2.12.2016 in der Karolingerhalle in Prüm

Für die Mitglieder, egal ob aktiv oder inaktiv, hat der Ski-Klub Prüm 1926 e. V. über das Versicherungsbüro des Sportbund-Rheinland einige Versicherungen abgeschlossen.

Das sind im Einzelnen

eine KFZ-Fahrzeugversicherung für Fahrten zu Sportveranstaltungen und zum Training – natürlich für Hin- und Rückfahrt – aber nur auf dem direkten Weg

eine Unfallversicherung für Unfälle beim Training und bei sportlichen Veranstaltungen (Meisterschaftsspiele, Freundschaftsspiele, Trainingswochenende bitte anmelden)

eine Haftpflichtversicherung  für Schäden, die unsere Mitglieder im Rahmen ihrer offiziellen sportlichen Tätigkeit verursacht haben

 

Bei all diesen Versicherungen gilt: Meldungen an das Versicherungsbüro müssen zeitnah, d. h. innerhalb 14 Tagen gemeldet werden

 

Weitere Versicherungen sind

Eine Inventarversicherung und eine Immobiliarversicherung

Diese betreffen die Skihütte in der Wolfsschlucht

Bericht Sportwart Udo Baur

Leichtathletik

Gaby Bretz Kinder Leichtathletik - Dirk Krahe - 25 Teilnehmer

Schüler/innen - Monika Geister - 10 Teilnehmer

Jugend - Gaby Bretz - 25 Teilnehmer

Besondere Ereignisse: Mannschafts-Rheinland-Mehrkampfmeister im 4- Kampf: S. Schütz, A. Schmitz , S. Diederich , E. Mölter , L. Schoos 10 Nominierungen im Jugend Bereich in der Rheinland-Bestenliste. (nur die 10 Besten aus einem Jahrgang werden nominiert )
Leitathletik Ü50: Altersklasse W 55 Agnes Harings Rheinlandmeisterschaften in Trier • Vize Meister im Kugelstoß und Diskus • Deutsche Seniorenmeisterschaften in Leinefeld  3. Platz im Diskuswurf  ( 26,91m )

Altersklasse W65 Monika Geister Rheinlandmeisterschaften in Trier: Rheinlandmeister im Speerwurf, Kugelstoß und Diskuswurf Deutsche Seniorenmeisterschaften Wurffünfkampf (Kugel, Hammer, Diskus, Speer und Gewicht) 3. Platz mit 3322 Punkte

Altersklasse W75 Christel Zenner Rheinlandmeisterschaften in Trier Rheinlandmeister im Speerwurf - 2. Platz im Kugelstoß

Aerobic Ulrike Igelmund ca. 20 Teilnehmerinnen zwischen 20 und 60 Besondere Ereignisse 2016: 1x bei schönem Wetter fand es draußen auf der Wiese statt (Mi 18.30-20h)

Eltern-Kind Turnen Ulrike Igelmund ca. 12 Kinder mit jeweils einem Elternteil bzw, Oma oder Opa anstelle Elternteil (Fr 16-17h)
Step-Aerobic Ulrike Igelmund ca. 15 Teilnehmerinnen zwischen 20 und 60 (Mi 20-21.20h)
Kindertanzen /turnen Martina Nahrings zZt. ca 23 Teilnehmer in drei Gruppen
Gymnastik Hedwig Gierten

Kinderturnen von 4-6 Jahren Anne Schlöder Zur Zeit sind 9 Kinder angemeldet aber nur zwischen 4-5 aktiv immer da. "Ich würde mir wünschen, dass mehr Kinder kommen würden bzw. ich würde bis 15 Kinder trainieren wollen. Ich habe schon mehrmals die Eltern darauf angesprochen das die doch regelmäßiger kommen sollten, aber leider hat sich nichts geändert. Desweitern habe ich den Eltern, wo die Kinder noch in die Kita gehen, Aushängen für Turnen mit gegeben, aber leider hat dies auch nicht viel gebracht. Ansonsten läuft das Training super und die Eltern und Kinder sind sehr umgänglich". montags in der Realschule plus. 
Ski-Gymnastik Monika Geister Winterhalbjahr - ca. 40 Teilnehmer, 20 Stamm

Lauftreff Monika Geister Sommerhalbjahr – ca. 20 – 30 Teilnehmen
Besonders: Laufabzeichen u. Walking Abnahme am 07.09.2016  mit 17 Teilnehmer
Judo Helmut Mohr, Abt.-Leiter & Trainer Elcin Knauf, Kasse
Anzahl Teilnehmer: 131 (Stand per 12.11.2016) in 8 Gruppen
Besondere Ereignisse 2016: -Trainingslager 19.-20.03.2016 in Cochem mit Übernachtung in der Jugendherberge -Teilnahme JVR Bezirksturnier am 28.02.2016 in Trier -Durchführung mehrere Gürtelprüfungen -gemeinsames Judotraining mit der Judo.-Abt. des TV Wittlich am 02.07.2016 in unsere Halle -Sommerfest der Judo-Abt. am 17.09.2016 -Teilnahme JVR Bezirksturnier am 04.12.2016 in Trier -Teilnahme nach Qualifizierung am 11.12.2016 Rheinland Pokal der Bezirke in Lahnstein -Andreas Becker und Michael Bützer befinden sich in der Trainer C Ausbildung (Abschluß 2017)
Gesundheitssport (Zertifikat) - Gruppe Pilates

Nina Hontheim 2 Gruppen - beide Kurse voll belegt - es läuft
Volleyball Julia Sternkopf Anzahl der Teilnehmer: ca. 15 Besondere Ereignisse 2016: Meister der Moselliga B Mixed, Aufstieg in die Moselliga A Mixed, im ersten Turnier der Saison ein beachtlicher 6.Platz.

Handball Ute Engel, Jannik Leppin, Michael Meyer

Mannschaften: Derzeit drei Jugendmannschaften (mE, mC und wC), Minis und eine Seniorenmannschaft Besondere Ereignisse: Handballcamp mit Klaus Feldmann in der Karwoche 2016, Herrenmannschaft derzeit ungeschlagener Tabellenführer Verbandsliga West

Wintersport Udo Baur Relativ dünner Winter, wie Oliver bereist berichtete. Wir haben dennoch ein Ski-Schulen Wochenende anbieten können. Das wars aber dann leider schon wieder.

Badminton Daniel Henkes ca. 20 Mitglieder – diverse Turniere.

Herzsport Doris Wallenborn Die Mitglieder der Herzsportgruppe treffen sich Donnerstags von 20 Uhr - 21,30 Uhr im Regino - Gymnasium und im
Hallenbad Prüm. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.
Inline-Skating Linda Bachels Die Inliner des Ski-Klub Prüm treffen sich bei guter Witterung auf dem Schulhof der Realschule Plus (ehemals Hauptschule) in Prüm. Der Kurs beinhaltet 6 Stunden. Mitzubringen sind eigene Inline-Skater und Schutzkleidung.
Dank an alle Übungs- und Gruppenleiter, die immer wieder mit viel Engagement und großem zeitlichen Aufwand für den SKP im Einsatz sind und denen soll zum

Bericht des Kassenwartes Michael Wielvers

Ski-Klub Infos:

Sportabzeichen beim SK Prüm

Info

*          *          *

Kursangebote Bildungswerk Sport

Info

Kalender
Atomuhr
WetterOnline
Das Wetter für
Prüm
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ski-Klub Prüm