Berichte aus der Abteilung Judo

Foto: Judoabteilung Ski-Klub Prüm

Sommerfest 2015

Judo Abteilung des Ski-Klub Prüm 1926 e.V. erlebt Erdgeschichte hautnah

Prüm/Steffeln. Zahlreiche Vereinsmitglieder der Judo Abteilung des Ski-Klub Prüm 1926 e.V., darunter Kinder, Jugendliche, Eltern, Trainer und auch ehemalige Aktive, feierten am 12.09.2015 ihr traditionelles Sommerfest.  Dieses Fest verbindet einmal mehr die Vereinsmitglieder und ist fester Bestandteil der Abteilungskultur.

Mit zwei Führer des örtliche Eifelverein begann unsere Wanderung am Gemeindehaus in Steffeln mit Blick auf den Steffelner Lava-Tuffring sowie der Kirche vorbei an historischen Häusern und alten Wegekreuzen und Bildstöcken, bebaut und gefertigt aus vulkanischem Material, zum Vulkangarten Steffeln. Der "Vulkangarten Steffeln" im Deutsch-Belgischen Naturpark zeigt auf einem rund einstündigen Rundgang an 24 Stationen anschaulich verschiedene geologische Phänomene rund um den Vulkanismus. Einen ganz besonderen Dank galt den beiden Eifelführer Peter Etten und Noel Henrie.

Viele helfende Hände zauberten zum Abschluss und Ausklang in der Vereinseigenen Skihütte ein leckeres Salate- und Kuchenbuffet.

Foto: Helmut Mohr – Teilnehmer

weitere Bilder folgen

Sommerfest & Kreativ Workshop der Judoabteilung des SKP

Sommerfest 2014

Weißenseifen/Prüm (red).

Zum vierten Male hat die Judoabteilung des Ski-Klubs zum Sommerfest eingeladen. Am 13. September trafen sich rund 65 Judoschüler samt Eltern und Geschwister in der Künstlersiedlung „Galerie am Pi“ in Weißenseifen.

Bilder hier ansehen

Nach einer ausgiebigen fachlichen Führung durch Christiane Hamann, verschafften sich die Teilnehmer auf dem 2000 qm großes Gelände einen beachtlichen Eindruck der verschiedenen Skulpturen. Unter den ausgestellten Skulpturen befinden sich, neben Arbeiten der Symposiongäste, auch große Werke des verstorbenen Künstlers Albrecht Klauer-Simonis. Ein knapp drei Meter hohes „Pi“ (A. Klauer-Simonis, 1984) stellt das Wahrzeichen des Ortes dar. Als Zeichen von Transzendenz im Mittelpunkt des Skulpturengartens, steht es im Übertragenen Sinne auch für den Menschen im Verhältnis zu seinem Umfeld.

Nach dem ca. 25minütigem Rundgang konnten alle unter fachlicher Anleitung von Christiane Hamann und Michael Wihr selbst Hand als Bildhauer oder in der Töpferei anlegen und wunderschöne Kunstgegenstände anfertigen.

Am späten Nachmittag kehrten die Teilnehmer zum gemütlichen Ausklang in der Skihütte in der Wolfsschlucht ein.

An diesem rundweg gelungenen Vereinsfest bedankte sich der Abteilungsleiter bei allen Helfern für ihren tollen Einsatz.

Für die Gruppen ab 12 - 15 Jahre (17:45 – 19:15 Uhr) sowie der Gruppe ab 16 & Erwachsenen (19:30 – 21:15 Uhr) sind noch Plätze frei. Wer Lust bekommen hat kann gerne jeweils montags zum schnuppern ins Training in der Aula der Realschule Plus (ehem. Hauptschule) in Prüm vorbei kommen. Die Teilnahme ist kostenlos. Informationen gibt es bei Trainer Helmut Mohr 06552 – 929031 oder www.ski-klub-pruem.de

Sommerfest 2013

Zum dritten Male hat die Judoabteilung des Ski-Klubs zum Sommerfest eingeladen. Am 24. August trafen sich rund 60 Judoschüler samt Eltern und Geschwister am Besucherbergwerk „Neue Hoffnung“ in Bleialf.

Nach einer ausgiebigen fachlichen „unter Tage“ Bergwerkführung des Bergmannsverein St. Barbara Bleialf konnten sich die Teilnehmer von dem ehemaligen Bleierzbergbau und dessen geologische Grundlagen vor Ort ein Bild machen.

Die Geschichte des Bergbaus in Bleialf konnte entlang des Bergbaupfades eindrucksvoll auf einem schönen Wanderweg von den beiden Führern des Bergmannsvereins mit zahlreichen Informationstafeln vermittelt werden. Nach rund 7 km Wanderstrecke und einem umfassenden Überblick zur Bergbaugeschichte des Gebietes kehrten die Teilnehmer um 17:00 Uhr zum gemütlichen Ausklang in der Ski-Hütte in der Wolfsschlucht ein.

Der Abteilungsleiter und Trainer Helmut Mohr begrüßte die Gäste Reiner Schneider (Vorstand Ski-Klub Prüm) sowie Frank Doetsch (Präsident Judoverband-Rheinland).

An diesem rundweg gelungenen Vereinsfest bedankte sich der Abteilungsleiter bei allen Helfern für ihren tollen Einsatz.

 

Tolle Bilder vom Besuch des Bergwerks, der Wanderung und dem Ausklang in der Skihütte mehr..

Ski-Klub Infos:

Inline Skating immer Samstags

Info Tel.: 06556931199

*          *          *

Lauftreff immer Mittwochs

19 Uhr  Info

*          *          *

Sportabzeichen Info

Kalender
Atomuhr
WetterOnline
Das Wetter für
Prüm
mehr auf wetteronline.de

Information über die Stadt Prüm und die Verbandsgemeinde

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ski-Klub Prüm